PlayStation 5 (Quelle: pcgames.de)
PlayStation 5 (Quelle: pcgames.de)

Sony PlayStation 5 – Veröffentlichung schon 2018?

Kommt Sonys PlayStation 5 wegen der Xbox Scorpio schon 2018 auf den Markt? Eigentlich konnte man mit der Spielekonsole erst 2019 oder 2020 rechnen, doch laut Insidern des Wall Street Journals soll die Konsole schon früher als erwartet auf den Markt kommen. 


Wird 2018 das Jahr der Sony-Konsole? Laut Berichten des Wall Street Journals, soll das kommende Jahr die PS5 veröffentlicht werden. Der Analyst Damian Thong behauptet, dass der Release einer Konsole in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres wahrscheinlich ist. Solche Experten liegen natürlich nicht immer richtig, doch ein bisschen Wahrheit ist in den meisten Fällen dabei. Laut dem Wall Street Journal ist dieser Analyst aber vertrauenswürdig, denn er hat schon so manch andere Produkt von Sony vorhergesehen. Ob es in diesem Fall wieder der Fall ist, kann man zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

PlayStation 5 (Quelle: pcgames.de)

PlayStation 5 (Quelle: pcgames.de)

PlayStation 5  – Druck auf Sony steigt weiter an

In den letzten Wochen ist der Druck auf Sony bezüglich der Xbox Scorpio sehr stark gestiegen. Laut vielen Gerüchten muss sich Sony wahrscheinlich dafür entscheiden, eine Konsole auf den Markt zu bringen, die mit der Konkurrenz mithalten kann. Ob es bald eine offizielle Aussage von Sony geben wird, ist stark zu bezweifeln. Mit einer Ankündigung der PS5 könnte man den Konkurrenten von Microsoft ein bisschen Druck machen. Vor einer Woche hat Sony im Rahmen eines Events gemeldet, dass sie insgesamt 60 Millionen PS4-Konsolen verkauft haben. Zum Weihnachtsgeschäft wird die Xbox Scorpio auf den Markt kommen. Somit würde es keinen direkten Schlagabtausch zwischen den Konsolen geben.

Was denkt ihr über die Konsole? Welche Konsole spielt ihr? Seit ihr mehr Xbox oder PS4? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Written by

Max/21/Student /Hobbys: Artikel schreiben, Videoediting, Grafik erstellen, Gaming.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.