close
Sony PlayStation 3 (Quelle: wallpapersja.com)

Indirekt lässt Sony Entertainment auf der offiziellen PlayStation-Webseite das Ende der Sony PlayStation 3 verkünden. Es scheint, als wäre das Ende der Spielekonsole gekommen.


Sony selbst lässt ihre PlayStation 3 langsam verkümmern und deshalb wird auch bald die Produktion der Konsole eingestellt. Nun scheint es das Ende der zweit meistverkauften Konsole der Welt zu sein. Nicht nur Gamer konnten sich über die Konsole freuen, sondern auch Besitzer, die nur den Blu-ray-Player benutzt haben. Man kann sagen, die Konsole war ein echtes Allround-Gerät.

PlayStation 3 (Quelle: arstechnica.net)
PlayStation 3 (Quelle: arstechnica.net)

Sony PlayStation 3 – das vermeintliche Ende?

Die Spielekonsole wurde über 86 Millionen Mal verkauft, in Deutschland sogar rund 4,4 Millionen Stück. Nintendo hat mit der WII aber ein gutes Konzept geliefert, wodurch die PS3 ein bisschen an Boden verloren hat. Es ist aber nicht auszuschließen, dass noch neue PlayStation 3 Spiele geben wird. Am Anfang hat die Konsole nach der PlayStation 2 einen holprigen Start abgeliefert. Danach war sie ein Klassenschlager, der bis heute seinesgleichen sucht. Erstaunlich ist, dass diese Konsolengeneration nach 10 Jahren immer noch gekauft wird. Ich selbst habe auch eine PS3 in meinem Besitz, leider wird sie aber nicht mehr so oft in Gebrauch genommen. Grundsätzlich finde ich es sehr schade, dass man jetzt eine solide Sony-Konsole einstampft. Eine offizielle Bestätigung zur Einstellung der Sony PlayStation 3 gibt es seitens Sony noch nicht.

Was denkt ihr von der PS3? Habt ihr eine PS3? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Tags : ProduktionPs3PS4SonySony EntertainmentSony PlayStation 3
Maximilian Hippacher

The author Maximilian Hippacher

Max/21/Student /Hobbys: Artikel schreiben, Videoediting, Grafik erstellen, Gaming.

Schreib ein Kommentar