close

Huawei

HuaweiSmartphone

Huawei – Smartphones bekommen Android 7.0 Update

Huawei (Quelle: technologynewsextra.com)

Der große Smartphone Hersteller Huawei möchte seine Geräte auf Android 7.0 Nougat aufrüsten. Welche wirklich infrage kommen, haben wir für euch zusammengefasst. 


BAVS - Free Internet Security Download

Huawei hat erste Roadmaps geliefert, welche aktuellen Smartphones auf den neusten Stand gebracht werden. Samsung hat den Schritt Anfang 2017 und hat alle Topmodelle mit Nougat ausgestattet. Außerdem hat HTC Mitte des Jahres verkündet, das die HTC 10 Smartphones mit dem neusten Android rechnen können.

Huawei (Quelle: azonline.de)
Der Konzern (Quelle: azonline.de)

Huawei – welche Geräte werden Android 7.0 bekommen?

Welche Smartphones wirklich ein Update bekommen, steht leider noch nicht fest. Bis jetzt läuft nur das Mate 9 mit der neusten Version, die anderen Modelle laufen alle noch mit dem Vorgänger. Welche Smartphones wirklich in Frage kommen, kann man nur abwägen. Laut 9to0google.com sollen diese 6 Modelle mit der neusten Version von Android aufgerüstet werden.

  • P9 Plus, Lite
  • P9
  • nova
  • nova Plus
  • Mate 8

Diese Liste ist keine bestätigte Quelle und wurde nur aus Vermutungen erstellt. Außerdem gibt natürlich die Möglichkeit, dass sich hier noch Einiges ändert. Allerdings deckt sich die Liste mit einer Pressemitteilung vom Schweizer Unternehmensteil. Dort heißt es:

Das Android 7 Update mit der neuesten Version von EMUI – EMUI 5.0 – wird ab dem ersten Quartal 2017 für das Huawei Mate 8 und das Huawei P9 verfügbar sein; Updates für das P9 Plus, P9 lite und Huawei nova folgen ebenfalls.

Was man wirklich erwarten kann, wird sich erst in den nächsten Monaten zeigen. Leider wird das P8 nicht in der Liste genannt. Damit wird ein Update leider sehr unwahrscheinlich.

Was denkt ihr über dieses Update? Habt ihr ein solches Smartphone? Schreibt eure Meinung in die Kommentare!

Lies mehr